Zustimmung zur Verarbeitung personenbezogener Daten

gemäß der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten (DSGVO)

1. Der Kunde erteilt hiermit dem Unternehmen AL Pergoly s.r.o., mit Sitz in Strakonická 37, 159 00 Praha 5 – Lahovice, Ident.-Nr.: 05606471, Abteilung C, Einlage 266986 (nachfolgend „Verantwortlicher“ genannt) die Zustimmung zur Verarbeitung der folgenden personenbezogenen Daten:

  • Name,

  • Nachname,

  • Geburtsdatum,

  • Wohnsitz,

  • Adresse des Sitzes,

  • Ident.-Nr.,

  • Kontaktdaten,

    (nachfolgend „pb-Daten“ genannt).

2. Der Kunde stimmt der Verarbeitung seiner pb-Daten zu:

  • zu Marketingzwecken des Verantwortlichen, insbesondere zum Anbieten von Produkten und Dienstleistungen (ob eigenen oder fremden), Senden von Informationen über Ereignisse, Produkte, Dienstleistungen und andere Aktivitäten, Kontaktaufnahme für Marktforschung per elektronische Post oder Telefon, sowie Senden von Geschäftsmitteilungen auf elektronischem Wege gemäß Gesetz Nr. 480/2004 Slg., in geltender Fassung, ob diese Marketingzwecke vom Verantwortlichen oder von Subjekten durchgeführt werden, die durch die gleiche Person wie der Verantwortliche beherrscht werden, gemäß Gesetz Nr. 90/2012 Slg., Gesetz über Unternehmensgesellschaften (nachfolgend „verbundene Personen“), oder durch weitere Subjekte, die der Verantwortliche mit diesen Marketingzwecken beauftragt;
  • zum Zwecke der Organisation und Auswertung verschiedener Wettbewerbe, Umfragen und anderen Aktionen, die Nichtverbraucherlotterien sind, mit der Möglichkeit für den Kunden, Sachpreise oder finanzielle Preise zu erhalten oder nicht, dabei können diese Wettbewerbe, Umfragen oder andere Aktionen sowohl vom Verantwortlichen als auch von weiteren Subjekten veranstaltet werden, die verbundene Personen sind, sowie von weiteren Subjekten, die der Verantwortliche mit der Veranstaltung, Organisierung und Auswertung verschiedener Wettbewerbe beauftragt.

3. Pb-Daten werden manuell sowie elektronisch verarbeitet. Nur autorisierte Mitarbeiter des Verantwortlichen haben den Zugang zu pb-Daten.

4. Die Zustimmung zur Verarbeitung von pb-Daten ist freiwillig. Informationen darüber, welche pb-Daten verarbeitet werden, werden auf mündliche oder schriftliche Aufforderung vom autorisierten Mitarbeiter des Verantwortlichen unverzüglich zur Verfügung gestellt. Die Zustimmung des Kunden wird für den Zeitraum von 3 Jahren erteilt.

5. Der Kunde hat das Recht:

  • vom Verantwortlichen Informationen anzufordern, welche pb-Daten er verarbeitet,

  • vom Verantwortlichen eine Erklärung zur Verarbeitung von pb-Daten anzufordern,

  • auf Zugang zu den pb-Daten und diese aktualisieren oder berichtigen lassen,

  • auf Löschung der pb-Daten, ggf.  Einschränkung der Verarbeitung von pb-Daten,

  • auf Übertragbarkeit der pb-Daten,

  • die Einwilligung zur Verarbeitung von pb-Daten jederzeit zu widerrufen,

  • im Zweifelsfall über die Einhaltung der Pflichten in Bezug auf die Verarbeitung von pb-Daten eine Beschwerde beim Verantwortlichen oder beim Amt für den Datenschutz einzureichen.

6. Der Kunde ist berechtigt, seine Zustimmung jederzeit zu widerrufen, und dies z.B. per E-Mail an info@al-pergoly.cz oder per Einschreiben an die Adresse des Verantwortlichen.

7. Der Kunde nimmt zur Kenntnis, dass seine pb-Daten hauptsächlich vom Verantwortlichen verarbeitet werden, pb-Daten können für den Verantwortlichen auch folgende Auftragsverarbeiter verarbeiten: Softwareanbieter oder weitere Anbieter von Verarbeitungssoftware, Diensten und Anwendungen, die derzeit nicht vom Verantwortlichen genutzt werden.

Vielen Dank
AL Pergoly s.r.o.

frame-scrollup